Seen und Flüsse in Yunnan
Shanghai ChinaPeking ChinaTibet ChinaHainan ChinaChongqing China
Unzensiertes Internet im China-UrlaubGünstige Hotels in Kunming und Yunnan

Seen und Flüsse in Yunnan

Yunnan ist eine der grünsten Provinzen von China, mit subtropischen und tropischen Urwäldern, unzähligen schwer zugänglichen Bergregionen, seltenen Tieren wie dem asiatischen Elefanten, und zahlreichen Seen und Flüssen.

Fluss in Kunming

Seen in Yunnan

Durch die zahlreichen Berge und Täler gibt es in Yunnan eine ganze Reihe größerer Seen, und insgesamt neun Seen mit einer Wasseroberfläche von mehr als 30 km².

Viele der Seen in Yunnan sind inzwischen über zugänglich über moderne Straßen und Eisenbahn-Anbindungen, und haben touristische Infrastruktur wie Hotels und gute Restaurants.

  • Der Dianchi-See liegt in der Nähe der Provinzhauptstadt Kunming.

  • Der Fuxian-See ist der zweittiefste See in ganz China, gelegen Nahe der Stadt Yuxi in der gleichnamigen Präfektur von Yunnan.

  • Der Erhai-See, gelegen in der Nähe der touristisch viel besuchten Stadt Dali.

  • Der Lugu-See,in Ninglang gelegen, an der Grenze zur chinesischen Provinz Sichuan.

  • Qilu-See

  • Der Yangzonghai-See im Landkreis Yiliang, nahe der Hauptstadt Kunming gelegen.

  • Yilong-See

  • Xingyun-See

Flüsse in Yunnan

In Yunnan entspringen zwei große Flüsse, der Yuan-Fluss und der Xi-Fluss, der in Yunnan auch unter den Namen Nanpan-Fluss oder Hongshui-Fluss bekannt ist. Außerdem durchfließen sechs große Flusssysteme die Provinz.

  • Der Yangtze-Fluss ist in Yunnan auch unter dem Namen Goldsand-Fluss (Jinsha Jiang) bekannt. Er durchfließt den Norden der Provinz.

  • Der berühmte Perlenfluss entspringt teilweise in Qujing und durchfließt den Osten von Yunnan.

  • Der nicht weniger bekannte Mekong-Fluss, der aus Tibet kommend, den Grenzfluss zwischen Chinas südlichen Nachbarn Laos, Burma und Thailand bildet und ins Südchinesische Meer mündet, nachdem er auch Kambodia und Vietnam durchflossen hat.

  • Der Rote Fluss oder auch Yuan-Fluss genannt, entspringt in den Bergen um die Stadt Dali und mündet Nahe der vietnamesischen Stadt Hanoi ebenfalls ins Südchinesische Meer.

  • Der Salween-Fluss durchfließt nicht nur Yunnan, sondern auch Burma.

  • Einige kleinere Flüsse im äußersten Westen von Yunnan speisen den Irrawaddy-Fluss.

Offenes Internet in China mit europäischer VPN-Verbindung
Seen und Flüsse in Yunnan