Wirtschaft und Entwicklung in Yunnan China
Shanghai ChinaPeking ChinaTibet ChinaHainan ChinaChongqing China
Unzensiertes Internet im China-UrlaubGünstige Hotels in Kunming und Yunnan

Wirtschaft und Entwicklung Yunnans

Heute ist Yunnan immer noch eine der wirtschaftlich am wenigsten entwickelten Provinzen Chinas, und besonders der ländliche Raum Yunnans ist wirtschaftlich bisher sehr wenig entwickelt. Die Regierungsmaßnahmen zur Armutsbekämpfung haben in den vergangenen 15 Jahren jedoch dazu beigetragen, dass absolute Armut heute auch in Yunnan sehr viel seltener geworden ist. Bei der Entwicklung wurde besonders Wert gelegt auf die Verbesserung von Anbauflächen für Bauern und die Erhaltung und Gewinnung von Trinkwasser, sowie der Bau von Infrastruktur wie Stromversorgung und Straßenanbindungen.

Die Wirtschaft in Yunnan

Produktionsbetriebe sind in Yunnan bis heute unterrepräsentiert. In Yunnan bestimmen bisheute vor allem die Agrarwirtschaft, Rohstoffabbau und der Tourismus die wirtschaftliche Entwicklung. Neben der Produktion von Gütern für den chinesischen Markt werden in Yunnan hergestellte Produkte auch exportiert, besonders Tabakprodukte, chemische und landwirtschaftliche Produkte und Metalle. Die in Yunnan erzeugte Elektrizität wird zum überwiegenden teil in das relativ Nahe gelegene Guangzhou (Kanton).

Mit einem nominalen Bruttoinlandsprodukt von rund 40 Milliarden Euro erreichte das BIP je Einwohner jedoch nur knapp 1000 Euro.

Rohstoffe und natürliche Resourcen in Yunnan

Die Provinz Yunnan hat nicht nur die größte Anzahl unterschiedlicher Volksgruppen in China, sondern auch beinahe alle Klimazonen und demzufolge eine große Artenvielfalt, sowohl im Tierreich wie auch bei den dort wachsenden Pflanzen. Es gibt in China rund 30.000 bekannte Pflanzenarten, von diesen kommen über 18.000 auch in Yunnan vor. Außerdem gibt es in Yunnan eine Reihe von Wildtieren, die sonst nirgendwo in China vorkommen. Am bekanntesten sind wohl der chinesische Tiger und der asiatische Elefant.

Zahlreiche große und kleine Flüsse durchfliesen die Provinz die aus Regenfällen gespeist werden. Yunnan ist eine sehr wasserreiche Provinz, und bietet wegen der vielen Täler ideale Voraussetzungen für den Bau von Talsperren zur Energiegewinnung aus Wasserkraft. Seit 1993 sind in Yunnan entlang des Mekong-Flusses zahlreiche Talspeeren fertiggestellt worden oder befinden sich im Bau.

Offenes Internet in China mit europäischer VPN-Verbindung
Wirtschaft und Entwicklung in Yunnan China